1966 in Berlin geboren  
1985/86 Praktikum in den Theaterwerkstätten der Komischen Oper Berlin  
1986-91 Szenografiestudium an der Kunsthochschule Berlin bei Volker Pfüller  
1991-92 Meisterschülerin für Bildhauerei bei Rolf Bibl  
1992-93 Nafög-Stipendiatin  
1993-99 Arbeit als Kunstgeschichtslehrerin an der Schule für  
  Erwachsenenbildung Berlin  
2005 Katalogförderung des Kulturamtes Pankow, Berlin  
     
  Claudia Grabarse lebt und arbeitet in Berlin  
     
  AUSSTELLUNGEN  
     
2015 Berlin, Galerie Alte Schule Adlershof, jahr-ein-jahr-ausgezeichet  
2013 Berlin, Kanzlei- und Kunsthaus Stöber, Inspiration  
  Berlin, Sepp Maiers 2raumwohnung, naked coffee  
2012 Berlin, Bildersaal der Zukunft, naked coffee  
  Berlin, Galerie parterre, Zwischenspiel, Beteiligung  
2011 Berlin, Inselgalerie, Farbrausch gemeinsam mit Katja Sittig  
  Berlin, Galerie parterre, Arno Schmidt, Beteiligung  
2010 Berlin, Rechtanwaltskanzlei Sebastiani, Flecken und Sterne  
2009 Berlin, Galerie im Turm gemeinsam mit H. Kasanowski  
2008 Berlin, Spitzke Kollektion 2008  
2007 Berlin, Kirche zur Heimat, Blaue Serie  
2006 Berlin, Kunstagentur Joachim Pohl  
2003 Berlin, Galerie parterre gemeinsam mit Anja Billing (Faltblatt)  
2002 Berlin, Ausstellung anläßlich des 2. Weltqigongcongress, Beteiligung  
  Berlin, Wassily Kandinsky Haus, hearing rooms, Beteiligung  
2000 Edition Tartuca 2000/02  
  Nacht Radierungen von C.Grabarse zu Texten von Hermann Broch  
  Licht Radierungen von C.Grabarse zu Texten von Hermann Broch  
  25 Exemplare  
1999 Atami (Japan), Biennale 1 Atami 1999, Beteiligung (Katalog)  
1998 Berlin, Galerie in der Brotfabrik, 8 Uhr mittags, Beteiligung  
1997 Berlin, U-Bahnhof Alexanderplatz, Kunst statt Werbung,  
  Beteiligung (Katalog)  
  Berlin, Galerie Solitaire, Kunst in Berlin, Beteiligung (Katalog)  
  Berlin, Kunstagentur Joachim Pohl, Herzohr  
  Ahrenshoop, Bunte Stube, Höhlenatmen  
1996 Berlin, Galerie im Turm gemeinsam mit Anja Billing  
1995    Berlin, Galerie parterre, TRY I Arbeiten von Künstlern um 30,  
  Beteiligung (Katalog)  
  Berlin, Kunstagentur Joachim Pohl, Beteiligung  
  Alt-Langsow, Schul-und Bethaus, Junge Künstler aus Berlin,  
  Beteiligung (Faltblatt)  
 

Castello di Drena (Italien) mit Micha Reich, Joachim Beyer,

 
  Olaf Nehmzow  
  Berlin, Galerie Klapsmühle, Eros und Tod, Beteiligung  
1994 Berlin, Galerie im Turm,  Berliner Kabinett III, Beteiligung (Katalog)  
1993 Berlin, Galerie am Weissen See gemeinsam mit Käthe Ebner